B2a - Fakturierung von Kundenrechnungen in Banana Plus / V10 in einer bestehenden Banana-Datei einrichten

HIER anmelden

Die Teilnehmer lernen während zwei Stunden wie der Ablauf der Fakturierung von Kundenrechnungen in einer bestehenden Banana-Buchhaltungsdatei aufgebaut ist und können selbständig Rechnungen mit oder ohne Mehrwertsteuer erstellen und ausdrucken.

Bitte beachten Sie: QR-Rechnungen können nur in der Version + / 10 erstellt werden!

Kursprogramm:

  • Status Quo – Aktueller Stand der eigenen Buchhaltung
  • Bedürfnisabklärung – was möchte und benötige ich?
  • Vorarbeiten – QR-IBAN bei der Post oder Bank bestellen
  • Absender-Stammdaten erfassen – mit oder ohne Logo und / oder Mehrwertsteuer
  • Erweiterungen aktivieren – für die Fakturierung im Banana Plus + / V10
  • Empfänger-Stammdaten erfassen – Adressen
  • Dienstleistungen und / oder Produkte erfassen
  • Stammdaten QR-Einzahlungsscheine erfassen
  • Rechnungen schreiben und Rechnungen ausdrucken
  • Weiteres Vorgehen im Büro oder zu Hause

Kursort:
Weinfelden, vom Bahnhof oder SBB-Parkplatz 5 Minuten Fussweg          ODER
Olten, vom Bahnhof 5 Minuten Fussweg

Zielgruppe:
Banana-Anwender der Version Plus + / V10, welche Kundenrechnungen in einer bestehenden Banana-Buchhaltungsdatei erstellen und ausdrucken möchten und entweder nicht MWSt-pflichtig sind, nach der Offen-Posten-Methode buchen, die Mehrwertsteuer effektiv oder mit der Saldosteuersatzmethode nach vereinnahmtem Entgelt abrechnen.

Vorkenntnisse:
Banana- und PC-Kenntnisse

Mitnehmen:
Eigenen Laptop mit installiertem Programm Banana-Version Plus + / V10 und Laptop-Stromkabel

Kursdauer:
Abschliessend 2 Lektionen (1 Lektion = 60 Minuten)

Max. Teilnehmer:
6 Teilnehmer

Kurskosten:
Fr. 200.- pro Teilnehmer